Rentenversicherung

 

Immer mehr Rentner leben an der Armutsgrenze. Diese Entwicklung wird weiter anhalten und künftig ist mit einer weiteren Verschärfung zu rechnen. 

 

Daher fordern wir Republikaner:

 

• Auflösung der Landesversicherungsanstalten

• Beitragsstaffelung nach Kinderzahl

• Ergänzung des Umlage- durch ein Kapitaldeck-ungsverfahren

• steuerliche Förderung von Betriebsrenten

• Herauslösung der Fremdrenten aus der gesetzlichen Rentenversicherung

• Abschaffung aller anderen versicherungsfremden Leistungen, sofern sie nicht (wie insbesondere Wehrdienst und Kindererziehungszeiten) einen Ausgleich für Tätigkeiten im Interesse der Solidargemeinschaft darstellen

• voller Ausgleich für die verbleibenden versicherungsfremden Leistungen durch einen Bundeszuschuß

Kontakt

DIE REPUBLIKANER (REP)

Bundesverband

Postfach 870210

13162 Berlin

 kontakt@rep.de

Tel:  (0211) 995 487 94 

Fax: (0211) 995 487 13

 

Telefonisch sind wir Dienstags und Donnerstags (15.00 bis 19.30 Uhr) erreichbar. Anfragen per E-Mail werden zwischen den Öffnungszeiten bearbeitet.